Aktives Arbeiten im Kreisvorstand

Zielgruppeninformation
Das Seminar richtet sich an die aktuellen Mitglieder der Kreisvorstände. Die Teilnehmenden (TN) mit den Aufgaben und Möglichkeiten der Vorstandsarbeit vertraut machen. Das letzte Seminar fand vom 26. bis 27. Juni 2021 in Wiesbaden statt.

Einladung

Einladung zum Wochenendseminar
Aktives Arbeiten im Kreisvorstand

Wann: Aller Voraussicht in 2022
Ort: N.N
Veranstalter: Kommission Politische Bildung, Hessen


Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich an alle derzeitigen Kreisvorstandsmitglieder und wird von uns mit Ausnahme der eigenen Fahrtkosten kostenlos angeboten.

Schwerpunkte sind u.a.:
– Gestaltung der Politik vor Ort
– inhaltliche und formale Organisation des Kreisverbandes
– Aktivitäten und Maßnahmen zum Parteiaufbau.
– Maßnahmen zum Konfliktmoderation.

Methoden:
Das Tagesseminar wird in angenehmer und lockerer Atmosphäre durchgeführt. Anhand von praktischen Beispielen werden die Inhalte in Kleingruppen und Diskussionen überwiegend selbst erarbeitet.

Seminarablauf

 
Vorläufiger Seminarauflaufplan 

Samstag 26.06.
10.00 Uhr bis 11.00 Uhr Kennenlernphase (2)
11.05 Uhr bis 12.45 Uhr Selbstverständnis der Kreisvorstandsarbeit (2)
12.45 Uhr bis 13.45 Uhr Mittagspause
13.45 Uhr bis 15.15 Uhr Aufbau der Partei, Regelungen, MVen (Diagramm) (1)
Was unterscheidet Organisationspolitik von Formalismus
15.30 Uhr bis 17.05 Uhr Aufbau des Kreisverbandes, Mitgliederarbeit und co. (1)
17.05 Uhr bis 18.00 Uhr Warum Orga auch Politik ist (1)
18.00 Uhr bis 18.15 Uhr Feedbackrunde zum ersten Tag (2 und 3)

Sonntag 27.06.
09.00 Uhr bis 09.15 Uhr Klärungen, Schlüsselfrage etc. (2 und 3)
09.15 Uhr bis 09.25 Uhr Bildungsanbieter in der Partei (3)
09.25 Uhr bis 10.45 Uhr Politik im Kreisvorstand (1)
11.00 Uhr bis 15.30 Uhr Kommunikation und Konfliktlösung im KV (2)
15.30 Uhr bis 16.00 Uhr Offene Fragen, Schlussrunde (2 und 3)

Anmerkung: die Mittgaspause liegt immer zwischen 12.00 Uhr und 13.00 Uhr und ist im Arbeitsprozess mit integriert.  

Materialien


Materialien
Formales in der Kreisvorstandsarbeit (->Link)
Kommunikation und Konfliktbewältigung (->Link)
Arbeit der Mitgliederbetreuung (->Link)