Neumitgliedertreffen in Mittel- und Südhessen

Am kommenden Wochenende, den 08. und 09. Dezember 2018 finden in den Parteibüros von Gießen und Frankfurt ab 10.30 Uhr die jeweiligen Treffen der Neumitglieder der Linken statt. Mehr Informationen erhaltet Ihr unter https://polbildung-die-linke-hessen.de/neumitglieder-1/ Um eine vorherige Anmeldung per Mail wird gebeten.

Treffen der Bildungsverantwortlichen

Am kommenden Sonntag, Treffen sich die Bildungsverantwortlichen der Kreisverbände um die Bildungsarbeit nach der Landtagswahl wieder aufzunehen. Neben der aktuellen Lage steht die Bildungsarbeit der letzten zwei Jahre in Vordergrund. Fakten: Sonntag, 02.12.2018, Beginn 11.00 Uhr; Ort Parteibüro, Marktplatz 2 in Gießen.

Linke schreibt Grundlagenkurs für 2019 aus

Der Fachbereich Politische Bildung Bund schreibt den Kurs zum Grundlagenkurs DIE LINKE 1.7 aus. Der Jahreskurs ist eine Mischung aus vier Wochenendseminaren und internetbasiertem Lernen. Bewerbungsschluss ist am 15. Dezember 2018, d.h. zu diesem Zeitpunkt muss der Euch über die „Bildungsverteiler*in“ zugeschickte Fragebogen ausgefüllt zurückgekommen sein. 

weiterlesenLinke schreibt Grundlagenkurs für 2019 aus

Kommune Links bietet Seminar zum sozialen Wohnungsbau an

Der soziale Wohnungsbau wurde in vielen Städten jahrzehntelang vernachlässigt. In der Folge liefen Bindungsfristen aus, wodurch der Wohnungsraum dem sozialen Wohnungsmarkt entzogen wurde. Städte entschieden sich zum Teil bewusst gegen die „Unterkünfte für sozial Schwächere“ um den Haushalt nicht mit Sozialleistungen zu belasten. Wohnungsbaugesellschaften, die ihren sozialen Anspruch stets in … weiterlesen

Landtagsfraktion lädt zur Sozialtagung ein

Die Hessische Landtagsfraktion lädt alle herzlich zu ihrer Tagung am 08. Juni in die Hofmanshöfe ein, um gemeinsame Forderungen an die neue Landesregierung zu formulieren und zu überlegen, wie entsprechender gesellschaftlicher Druck aufgebaut werden kann. Wir wollen auf unser gemeinsames Ziel hinarbeiten, dass alle Menschen in Würde leben können.

Einladung zum Seminar am 02. Juni im Roten Laden Friedberg

(Bild: Website Wetterau) Wen die Hintergründe und strategischen Absichten der derzeitigen Militärpolitik interessieren und wer sich nicht mit der explosiven Sicherheitslage abfinden möchte, ist bei diesem Seminar richtig. Gemeinsam wollen wir über öffentlilchkeitswirksame Möglichkeiten des Widerstands nachdenken. Mehr Seminarinformationen.

Mehr politische Bildung wagen

Gibt es in den BO-Sitzungen keine qualifizierten Informationen und Debatten über das was momentan die Welt bewegt, werden solche Sitzungen nicht nur langweilig, sondern gehen auch an den Interessen derjenigen vorbei, die nur deshalb Mitglied wurden, weil sie einen Ort zur Diskussion der „großen Politik“ suchten. Und was noch problematischer … weiterlesen