c2 Konstituierende Sitzung

Zielgruppeninformation
Das Seminar „Vorbereitung auf die konstituierende Sitzung“ soll den Teilnehmenden den Einstieg zu erleichtern und sie darauf vorzubereiten, welche grundlegende Entscheidungen auf den ersten Sitzungen erfolgen und welche grundlegende Auswirkungen auf die Arbeit hierbei erfolgen.

Einladung

Einladung zum Seminar
„Vorbereitung auf die konstituierenden Sitzungen“

Wann: Dienstag, 31. März 2026
Ort: Wird mit der Einladung bekannt gegeben
Veranstalter: KommuneLinks
Seminaranmeldung: https://polbildung-die-linke-hessen.de/seminaranmeldung/

Zielgruppe:
Das Seminar richtet sich vor allem an die Mandatsträger:innen unabhängig der Parteizugehörigkeit die zum ersten mal ein kommunales Mandat sei es in der Gemeindevertretung, Stadtverordnetenversammlung oder dem Kreistag gewählt wurden. 

Schwerpunkte sind u.a.: 
– Informationen rund um die Mandatsausübung
– Vorbereitung auf die konstituierende Sitzung. U.a.: 
– Wahl von Vorsitzenden und der Stellvertretungen.
– Geschäftsordnung für die Vertretungskörperschaft.
– Bildung und Besetzung von Ausschüssen.
– Wahl zum Gemeindevorstand/Magistrat bzw. Kreisausschuss.

Methoden:
Das Seminar wird in angenehmer und lockerer Atmosphäre durchgeführt. Erfahrene Fachleute geben einen inhaltlichen Input. In Arbeitsgruppen werden parlamentarische Initiativen erarbeitet und es wird überlegt, wie sie in die kommunalen Gremien eingebracht werden können. Inhaltliche Erarbeitung und praktische Übungen wechseln sich ab.

Ablaufplanung

Beginn: 19.00 Uhr bis 19.10 Uhr 
Vorstellungsrunde und Abklärung von Erwartungen

19.10 Uhr bis 19.45 Uhr
Grundlagen und Informationen zum erworbenen Mandat 

19.45 Uhr bis 20.30 Uhr
Beschreibungen und Informationen zu den Gremien 

20.30 Uhr bis 21.15 Uhr
Konstituierung der Gremien

21.15 Uhr bis 21.30 Uhr
Offene Fragen und Abschlussrunde

Materialien


Materialien
Start in die Arbeit der kommunalen Vertretungen und
konstituierende Sitzung (-> zum Material).

Rechtsquellen
Hessische Gemeindeordnung (HGO)
Hessische Landkreisordnung (HKO)

Ein Programm zum ausrechnen möglicher Sitzverteilungen (-> Link)
Zur Ermittlung der möglichen Sitzverteilung beispielsweise für die Ausschüsse.