Abrufseminare

Ein Seminar in eurem Kreisverband könnt ihr bei der Kommission Politische Bildung anfragen. Wir setzen das Seminar für euch auf die Website, organisieren Referent*innen, helfen bei der Planung. Kommt eine Mindestzahl an Teilnehmer*innen zusammen, werdet ihr benachrichtigt und diese Termine finden dann verbindlich statt. Bei Nachfragen bitten wir Euch mit uns Kontakt auf zu nehmen.

Was vorher geklärt sein sollte

Wenn ihr ein solches Seminar als Abend- oder Tagesveranstaltung bei uns abrufen wollt, sollten zuvor einige Dinge geklärt sein:

  • Die Anmeldung der Seminarteilnehmenden geschieht über unser Formular.
  • Wir gehen von einer Teilnehmendenzahl von mindestens 5 Personen aus.
  • Der Veranstalter kümmert sich um den Raum, Verpflegung und Technik.
  • Es können Mitglieder aus anderen Kreisverbänden teilnehmen.
  • Das Seminar sollte mit uns rechtzeitig abgesprochen werden, ein Termin wird in gemeinsamer Absprache vereinbart. Die Teilnehmenden sollten vom Kreisverband vier Wochen vorher angemeldet werden.

Anfallende Kosten

Für eine abgerufene Veranstaltung übernehmen die Kreisverbände die anfallenden Kosten für das zuvor abgesprochene Material, die notwendigen Kosten der Räume und der Unterbringung und falls nötig, die Fahrtkosten.

Abruf einer Bildungsveranstaltung

Für den Abruf einer Bildungsveranstaltung bitten wir euch unser Kontaktformular zu verwenden. Darauf tragt ihr ein, wo, wann und für welchen Kreisverband eine Veranstaltung durchgeführt werden soll. Wir melden uns dann baldmöglichst bei euch.